Für unsere große Internistische Intensivstation (38 Betten) unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Ficker am Klinikum Nürnberg, Standort Nord suchen wir nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte Persönlichkeit in Vollzeit oder Teilzeit.

 

Unser Intensiv-Team (Ärzte, Pflegekräfte, Notfallsanitäter, Atemtherapeuten, MFAs) betreibt berufsgruppenübergreifend, gemeinsam (und unterstützt durch viele andere Disziplinen) eine Internistische Intensivstation mit bis zu 40 Betten. In einem modernen Bau aus 2012 (große Zimmer, viel Tageslicht, moderner Schockraum, große Aufenthaltsräume, eigenes Aussegnungszimmer, etc.) versorgen wir das gesamte internistische Spektrum eines Krankenhauses der Maximalversorgungsstufe. Wir bieten so gut wie alle modernen Verfahren der Intensivmedizin an. Spezielle Schwerpunkte sind die Behandlung von respiratorischem Versagen u.a. bei ARDS, Sepsis mit Multiorganversagen, gastroenterologischer und hämato-onkologischer Patienten (z.B. nach allogener KM-Transplantation).

Wir sind zertifiziertes ECMO Zentrum.

Unser mobiles ECMO-Team bietet VV-ECMO und VA-ECMO für das eigene Haus und externe Krankenhäuser an. Seit 2017 bieten wir auch eCPR an. Im Umkreis von ca. 60 Kilometern bringt uns ein Helikopter zu ausgewählten Reanimationen um noch vor Ort einen extracorporalen Kreislauf über die VA-ECMO zu etablieren (siehe: www.alive-nuernberg.de).

Auch an unserem Standort wird eine 24/7 Herzkatheterbereitschaft vorgehalten.

Mit den anderen Intensivstationen des Klinikums Nürnberg besteht eine enge Kooperation. Rotationen sind hier möglich.

Alle internistischen und operativen Intensivstationen des Klinikums kooperieren zudem über einen Arbeitskreis Intensivmedizin. Diese gute Zusammenarbeit, auch auf der persönlichen Ebene, zeichnet die Intensivmedizin bei uns aus.

Die Intensivstation ist organisatorisch Teil der Klinik für Pneumologie. Somit ist bei Interesse die Möglichkeit der Zusatzweiterbildungen Pneumologie, Schlafmedizin, Allergologie sehr gut möglich.

Unser Team beteiligt sich zudem am Notarztdienst Nürnberg und ist für die Intensivverlegungen zwischen den beiden Standorten des Klinikums zuständig.

Die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin ist daher gerne gesehen, kann aber auch bei uns erworben werden.

Freuen Sie sich auf eine interessante Tätigkeit:

  • Flache Hierarchien
  • Flexible Dienstplangestaltung, gerne auch in Teilzeit. Die Dienstplangestaltung erfolgt durch die Facharztgruppe in Eigenregie. Somit ist (im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten) eine hohe Flexibilität bei individuellen Wünschen gegeben.
  • Vielseitige, internistische Intensivmedizin auf universitärem Niveau
  • Anwendung modernster notfall- und intensivmedizinischer Diagnostik- und Therapieverfahren inclusive ECMO-Therapie
  • Möglichkeit der Teilnahme am ALIVE-Team (eCPR)
  • Möglichkeit der Teilnahme am Notarztdienst Nürnberg
  • Ein vielfältiges Fortbildungsprogramm mit Falldiskussionen und interaktiven Szenarien zu akutmedizinischen Themen (Management hämodynamisch und respiratorisch instabiler Patienten, Simulatorübungen)
  • Praktische Ausbildung mit Tutoren in sonographischen Verfahren (Notfallsonographie, Abdomensonographie, Echokardiographie, RSI, etc.) und anderen Funktionsuntersuchungen
  • Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch erfahrene Kodierassistenten/-innen und Medizinische Fachangestellte
  • Möglichkeit der Promotion an der Klinik
  • Möglichkeit der Teilnahme an wissenschaftlichen Studien
  • Möglichkeit der Teilnahme an gemeinschaftlichen Aktivitäten, wie z.B. der Stationsband

Das bringen Sie mit:

  • Fachärztin / Facharzt für Innere Medizin mit Erfahrung in der Intensivmedizin, oder Facharzt / Fachärztin Anästhesie
  • Interesse und Freude an Intensivmedizin und Notfallmedizin
  • Interesse an stetiger Fort- und Weiterbildung einen ausgeprägten Wunsch, Teil eines multiprofessionellen Teams zu sein.

 

Für ergänzende Informationen steht Ihnen der bereichsleitende Oberarzt, Herr Dr. med. Geise, unter Telefon 0911/398-7985 gerne zur Verfügung.

 

Unsere attraktiven Benefits:

  • eine vielseitige Tätigkeit mit hoher Verantwortung und der Chance, sich auf Ihrem Spezialgebiet weiterzuentwickeln
  • ein attraktives Gehalt und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen, kollegialen Team, das Ihre Ziele unterstützt
  • attraktive Fort-, Aus- und Weiterbildungsangebote sowie Karrierechancen in Forschung und Lehre
  • eine ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle und umfangreicher Kinderbetreuungsangebote

Erfahren Sie mehr über das Klinikum Nürnberg, unsere attraktiven Leistungen und Ihre vielfältigen Karrierechancen bei uns auf www.klinikum-nuernberg.de.

Das Klinikum Nürnberg unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Sie haben Ihre Chance erkannt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner

Melanie Stoll 0911 398 7435